Gekocht

Wie wählt man einen Heizmixer für die Zubereitung von Suppen und Smoothies?

Das hektische Tempo des täglichen Lebens hindert uns oft daran, uns ausgewogen zu ernähren. Der Mixer wurde entwickelt, um Fast Food zu vermeiden. Ein Gerät mit tausend und einem Einsatz, es ist eine Alternative, um schnell Suppen und Cocktails zuzubereiten.

Bester Mixer kaufen: 3 beste Sonderpreise

Wählen Sie Ihren Mixer nach Ihren Wünschen

Der Mixer kann alle Arten von Rezepten zubereiten, von ganzen Gerichten bis zu kleinen Leckereien. Mit einem Mixer geht die Zubereitung immer schnell. Es dauert höchstens 20 Minuten, um ein gesundes Gericht zuzubereiten. Ein Segen für diejenigen, die es eilig haben und trotzdem gut essen wollen. Die Bedienung des Mixers ist einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Zutaten zu schälen, zu schneiden und in den Mixbecher zu gießen. Dann drücken Sie einen Knopf und das wars. Um das für alle Anforderungen am besten geeignete Modell zu finden, müssen Sie sich auf die Auswahlkriterien konzentrieren.

Gebrauch und persönliche

Die Anzahl der Personen im Haushalt ist ein wichtiges Kriterium beim Kauf eines Mixers. Es wird argumentiert, dass Singles und große Familien nicht dasselbe Modell verwenden werden. Bitte beachten Sie, dass es auf dem Markt viele Modelle mit einem Fassungsvermögen von bis zu 2 Litern gibt. Je mehr Menschen zu Hause sind, desto mehr werden Sie sich natürlich großartigen Modellen zuwenden. Dann kommen die Essgewohnheiten. Wenn Sie beispielsweise eher daran gewöhnt sind, einen Smoothie als eine Suppe zuzubereiten, kaufen Sie das beste Modell entsprechend. Für die Zubereitung von Cocktails empfiehlt es sich beispielsweise, sich einem Modell mit Wasserhahn und Zubehör zuzuwenden.

Heizmixer: warum?

Für Suppenliebhaber ist der beheizte Mixer die ideale Wahl. Natürlich gibt es Mixermodelle mit verschiedenen Funktionen. Sehr beliebt sind auch die Modelle mit Graduierungen und die mit Timern. Natürlich kann es interessant sein, ein Multifunktionsgerät zu halten. Alleine ist es ratsam, die Funktionalität des Geräts vor allem nach Ihren persönlichen Bedürfnissen zu wählen.

Robustheit und Leistung

Leistung und Robustheit sind offensichtlich Kriterien, die beim Kauf eines Mixers nicht zu unterschätzen sind. Beachten Sie, dass letzterer aus einem Motor und einem Widerstand besteht. Es sind die Heizmischer, die Widerstand haben. Während das Gerät vom Motor angetrieben wird, erwärmt der Widerstand Obst und Gemüse. Suppenhersteller bestehen aus einer Klinge, die Lebensmittel mischt. Diese Platte muss sorgfältig untersucht werden, um die Zartheit des endgültigen Putzes sicherzustellen. Es ist gut, solide Modelle zu verwenden, um zu verhindern, dass der ausgewählte Mixer beim ersten Gebrauch kaputt geht. Die Wirksamkeit hängt von den von Ihnen gewählten Speisen und Brauzutaten ab.

Das Budget

Für eine profitable Umkehrung, wenn es darum geht, einen Mixer zu kompromittieren, müssen Sie die Solidität überprüfen. Dazu müssen Sie die Komponenten Ihres Designs und den Boden der Schüssel identifizieren. Wenn letzteres normalerweise aus Metall besteht, kann die Schüssel aus Edelstahl, Glas oder sogar Kunststoff bestehen. Es wird empfohlen, Glasmodelle zu verwenden. Die Schüssel ist in einem Mixer abnehmbar. Es sollte nach jedem Gebrauch gewaschen werden. Metallschalen sind stärker als Kunststoff und klingen auch gesünder. In der Tat ist dieser wichtige Punkt, dass die Schüssel in ständigem Kontakt mit dem Lebensmittel steht. Unter Berücksichtigung dieser wichtigen Punkte zahlt sich Ihre Investition aus, bevor Sie Reparaturen oder Neuanschaffungen vornehmen müssen.

Die Funktionen des Mixers

Offensichtlich erfordert der Kauf eine Analyse der Funktionalität des Geräts. Daher sind alle Mixer nach dem gleichen Konzept konzipiert, nicht alle Modelle werden gleich verwendet. Von der Anzahl der Tasten bis zu zusätzlichen Optionen sind nicht alle Mixermodelle gleich. Die Geschwindigkeit des Suppenmischers kann im Allgemeinen eingestellt werden. Je höher diese Geschwindigkeit ist, desto dünner werden die Blätter. Es gibt Modelle mit einer “Impuls”-Funktion, die der maximalen Drehzahl des Mischers entspricht. Aus Bequemlichkeitsgründen wird empfohlen, nach Modellen mit benutzerfreundlichem Design zu suchen. Zusätzliche Optionen können ebenso interessant sein wie zusätzliches Zubehör. Wir sprechen von Zubehör, das die Wartung des Geräts oder die Zubereitung von Rezepten erleichtern kann. In der Tat bieten einige Marken selbstreinigende Modelle an.

Die derzeit besten Modelle

Unter den vielen auf dem Markt erhältlichen Mixermodellen gibt es einige, die auffallen. Erstens gibt es das NutriBoost-Modell 23180-56 von Russell Hobbs. Letzteres zeichnet sich vor allem durch ein kompaktes Erscheinungsbild und eine einfache Bedienung aus. Umgekehrt gibt es das Kenwood BLP610 WH-Modell oder das AT262-Modell sowie das BLP400, die alle gute Optionen sind.

Bester wirtschaftlicher Heizmixer: Top 10

Über den Autor

Administrateur